Waldschwimmbad-Förderverein Bammental e.V.

Förderverein baute Toillettenanlage und Wickelraum

Der Waldschwimmbad-Förderverein baute  2016/2017 im Waldschwimmbad Bammental eine Toilettenanlage und einen Wickelraum direkt angenzend an die Fliteranlage am Kinderplanschbecken. Dabei wurde  die Filteranlage zusammen mit der Toilettenanlage mit einem gemeinsamen Dach versehen. Rund 25.000 Euro wendete der Förderverein für den Bau des Gebäudes auf und leistet  ungefähr 550  ehrenamtliche Arbeitsstunden.

Die endgültige Übergabe an die Gemeinde ist für das Frühjahr 2018 geplant.

 


                                                                                                                                                                                                 23. Mai 2015

Förderverein spendierte Neuerungen fürs Waldschwimmbad in Höhe von
14 395 Euro

 

Bammental. (du). Nach der Saison ist vor der Saison, jedenfalls für den
Der Vorsitzende des Waldschwimmbad-Fördervereins Günter Krahn (links) bedankte sich bei allen Helfern und Unterstützern
Waldschwimmbadförderverein, der nach Saisonschluss 2014 Projekt für Projekt in Angriff nahm. Jetzt war es an der Zeit, die fertig gestellten Neuerungen und Verbesserungen und Reparaturen ganz offiziell im Beisein von Bürgermeister Holger Karl an die Gemeinde zu übergeben. Gemeinde und Waldschwimmbadförderverein gehen seit elf Jahren bereits einen einmaligen und vorbildlichen Weg einer öffentlich privaten Kooperation, die ihresgleichen sucht und anders wie zu erwarten finanzielle Mittel von privat in Richtung öffentlich fließen lässt. Garanten dafür, dass das Bammentaler Waldschwimmbad Stück um Stück noch schöner wird, sind die beiden Handwerker Heinz Walda und Edgar Seltenreich, Günter Krahn, der Vorsitzende des Waldschwimmbadfördervereins und Bademeister Klaus-Peter Wiegmann sowie viele weitere Ideengeber und Unterstützer im Hintergrund.
Die Summe, die von der Schließung des Bades bis zur Eröffnung im Mai 2015 vom Waldschwimmbadförderverein bewegt wurde, kann sich sehen lassen: 14 395 Euro.
Günter Krahn hatte eine Liste mitgebracht, die all die .........
 
Text und Bild: Haasemnann-Dunka
 

Neue Schwimmbaduhr von Sparkasse und Waldschwimmbad-Förderverein

- Tischtennisplatz erneuert und neue Pumpen für Wasserspielplatz -

 

In der nächsten Schwimmbadsaison wissen Schwimmbad-besucher endlich wieder, wie viel Uhr es ist. Das war zuletzt schwierig, weil die Uhr in die Jahre gekommen war und nicht mehr genau ging. Das ist nun anders, denn mit Unterstützung der Sparkasse Heidelberg, die 1700 Euro spendierte, konnte der Förderverein Waldschwimmbad eine neue Schwimmbad-Uhr im Wert von 2100 Euro erwerben. Die neue Schwimmbaduhr muss nun nur noch ihren Standort im blau angemalten Uhrenständer hoch über den Becken des Bades beziehen. Zuletzt hatte man sich mit einer provisorischen Uhr beholfen, die aber ebenfalls nicht richtig funktionierte.
 
Nach dem Motto „Nach der Saison ist vor der Saison“ ist der Waldschwimmbadförderverein wieder aktiv. Der Vorsitzende Günter Krahn berichtete von den Vorhaben des Vereins, die immer darauf zielen, das Waldschwimmbad noch ein Stückchen attraktiver zu machen. Dabei ist es bereits ein wahres Schmuckstück, auf das ganz Bammental stolz ist. Das ist auch den engagierten Bademeistern Klaus-Peter Wiegmann und Carsten Kresser zu .......
 
 

 

Kontakt

Waldschwimmbad Bammental
Kasse/Schwimmeister
Schwimmbadstraße 23
69245 Bammental
Tel.: 06223/484333

Öffnungszeiten:
08:00 bis 20:00 Uhr
Kassenschluss um 19 Uhr

Feed

Bleiben Sie mit unserem Atom- Feed immer auf dem neuesten Stand: